Bürgerportal
Hier finden Sie Informationen über alle Bereiche der Gemeinde Steinhagen mit ihren Aufgaben, Dienstleistungen und Ansprechpartnern sowie Adressen und Öffnungszeiten auf einen Blick.
Schneemann neben einem Weihnachtsbaum

Wunschbaum für Kinder

Wir freuen uns riesig! Alle Wunschzettel sind vergeben. Ganz herzlichen Dank für so viel Unterstützung und Hilfsbereitschaft hier in Steinhagen.

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Steinhagen,

auch in diesem Jahr möchten wir Kinder aus der Gemeinde Steinhagen bei der Erfüllung eines Herzenswunsches zu Weihnachten unterstützen.

Wunschbaum im Rathaus

Auch in Steinhagen ist in vielen Familien die Not so groß, dass für die Kinder kein Weihnachtsgeschenk unter dem Baum liegen wird.

In den letzten Tagen haben daher bedürftige Kinder einen Wunschzettel ausgefüllt, die an den Wunschbaum im Rathauses gehängt wurden.

Wenn Sie, liebe Menschen in der Gemeinde, einem dieser Kinder einen Wunsch erfüllen möchten, bitten wir Sie, einen Wunschzettel auszuwählen und mitzunehmen. Das Geschenk können Sie ganz unkompliziert hier im Rathaus wieder abgeben, es wird dann rechtzeitig vor Weihnachten an die Kinder verteilt.

Aus organisatorischen Gründen ist es ganz wichtig, dass auf dem Geschenk der entsprechende Wunschzettel fest angebracht ist und dass der letztmögliche Abgabetermin am 04. Dezember 2020 eingehalten wird.

Für Ihre Unterstützung danken wir Ihnen sehr herzlich.

Logo der Kinder- und Jugendstiftung Steinhagen




Kinder- und Jugendstiftung Steinhagen und das Organisationsteam.



Der Online-Wunschbaum

In diesem Jahr haben Sie die Möglichkeit, sich einen Wunschzettel online auszusuchen. Die Wunschzettel sind fortlaufend numeriert.

So funktioniert es:

  • Wählen Sie einen Wunschzettel aus
  • Tragen Sie die laufende Nummer (steht oben rechts auf dem Wunschzettel) mit in das unten stehende Kontaktformular ein (unter Bemerkungen)
  • Drucken Sie den Wunschzettel aus, damit sie ihn später am Geschenk befestigen können (aus organisatorischen Gründen ist es ganz wichtig, dass auf dem Geschenk der entsprechende Wunschzettel fest angebracht ist und dass der letztmögliche Abgabetermin am 04. Dezember 2020 eingehalten wird)
  • Warten Sie auf die Freigabe des Wunschzettels durch uns, damit es keine Doppelvergaben (Baum im Rathaus und online) gibt. Die Freigabe erfolgt per E-Mail. Wir bitten um Verständnis, sollte Ihr ausgesuchter Wunschzettel schon vergeben sein.
  • Bitte erst nach Freigabe des Wunschzettels das Geschenk besorgen



Ihr Kontakt im Rathaus:

Keine Ergebnisse gefunden.

Downloads

Links