Bürgerportal
Hier finden Sie Informationen über alle Bereiche der Gemeinde Steinhagen mit ihren Aufgaben, Dienstleistungen und Ansprechpartnern sowie Adressen und Öffnungszeiten auf einen Blick.
ratssaal.jpg
Gemeinderat

Der Gemeinderat ist das Hauptorgan der Gemeinde und die Vertretung der Bürgerinnen und Bürger. Der Rat der Gemeinde Steinhagen besteht aus 34 ehrenamtlich Tätigen und aus dem Bürgermeister als Vorsitzenden. Alle fünf Jahre wird der Gemeinderat direkt von den Bürgerinnen und Bürgern gewählt und erhält damit die Legitimation über alle Gemeindeangelegenheiten, soweit nicht der Bürgermeister kraft Gesetzes zuständig ist, zu entscheiden. Außerdem hat der Rat die Möglichkeit dem Bürgermeister bestimmte Aufgaben zu übertragen. Zusätzlich kontrolliert er die Arbeit der Verwaltung und die Ausführung seiner Beschlüsse. Die rechtlichen Grundlagen für seine Arbeit sind in der Gemeindeordnung Nordrhein-Westfalen geregelt.

Da sich der Gemeinderat nicht mit allen Angelegenheiten befassen kann, können innerhalb bestimmter Grenzen, die in der Hauptsatzung festgelegt worden sind, verschiedene Fachausschüsse die Entscheidungen vorbereiten.

Der Gemeinderat der Gemeinde Steinhagen tagt in der Regel einmal pro Monat mittwochs um 17:30 Uhr im Ratssaal des Rathauses der Gemeinde Steinhagen. In den Tageszeitungen wird jeweils vorher bekannt gegeben, wann die nächste Ratssitzung stattfindet, außerdem wird die Tagesordnung an der Bekanntmachungstafel veröffentlicht. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, an dem öffentlichen Teil der Tagesordnung als Zuhörer/innen teilzunehmen.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.