Bürgerportal
Hier finden Sie Informationen über alle Bereiche der Gemeinde Steinhagen mit ihren Aufgaben, Dienstleistungen und Ansprechpartnern sowie Adressen und Öffnungszeiten auf einen Blick.
radfahren.jpg

Radfahren

Radfahren

Radfahren liegt – nicht zuletzt wegen der neuen E-Bike-Mobilität – voll im Trend.
Für die begeisterten Radfahrer ist Steinhagen ein interessanter Start- und Zielpunkt für Ausflüge. Aber auch ein Zwischenstopp im beschaulichen Ortskern mit der Evangelischen Dorfkirche, dem Historischen Museum, seinen 2 Eisdielen und vielfältiger Gastronomie bietet sich an.

Wenn Sie bei den nachfolgend aufgeführten touristischen Radrouten auf „Mehr erfahren“ klicken, verlassen Sie die Homepage der Gemeinde Steinhagen und werden auf die jeweilige Artikelseite im Teuto Navigator geleitet.

Dort finden Sie sowohl eine ausführliche Tourenbeschreibung sowie eine Karte und einen gpx.-Track zum Ausdruck bzw. Download.


Bahnradroute Teuto-Senne

Die BahnRadRoute Teuto-Senne führt von der Bischofsstadt Osnabrück über Bielefeld in das Herz des Erzbistums Paderborn. Das Besondere: Rad und Bahn können unterwegs ideal kombiniert werden. Auf der ersten Etappe der BahnRadRoute Teuto-Senne radeln Sie von der Friedensstadt Osnabrück entlang der Bahnlinie "Haller Willem" über Steinhagen bis nach Bielefeld.

Logo_BahnRadRouten.jpg


Schnapsidee und Herrengedeck

Auf dem Themenrundkurs „Schnapsidee und Herrengedeck“ kann man durch Steinhagen und Isselhorst auf den Spuren der Brennereigeschichte radeln.

TIPP: Unbedingt mit einem Besuch im Historischen Museum Steinhagen verbinden.

R17 - Rundkurs um Steinhagen und Brockhagen

Die Route führt Sie vom Steinhagener Zentrum auf Wirtschaftswegen über den Ströhen, Vennort und Sandforth um den Ortsteil Brockhagen.

Radweg für Genießer

Logo Weg für Genießer

Auf dieser recht flachen Etappe des 2022 eröffneten Radweges für Genießer gibt es in den Ortskernen von Steinhagen und Brockhagen viele Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Dazwischen können Sie sich an viel Grün und malerischen Streckenabschnitten erfreuen, die teils an mehreren Naturschutzgebieten entlang führen. Folgen Sie einfach dem weißen „G“ auf grünen Grund oder nutzen Sie die „Weg für Genießer-App“, die neben der Streckenführung des Radweges auch den gleichnamigen Wanderweg beinhaltet.

Es gibt die "Weg für Genießer-App" für Android und iOS im jeweiligen App-Store:

Android Play-Store:

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.variety.Wfg

Apple App-Store:

https://apps.apple.com/de/app/weg-f%C3%BCr-genie%C3%9Fer/id1571931248


Ihr Kontakt im Rathaus:

Keine Ergebnisse gefunden.