Bürgerportal
Hier finden Sie Informationen über alle Bereiche der Gemeinde Steinhagen mit ihren Aufgaben, Dienstleistungen und Ansprechpartnern sowie Adressen und Öffnungszeiten auf einen Blick.
wahlen.jpg
Wahlen

Informationen zu Wahlen in Steinhagen

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen, sollte eine Wahl bevorstehen.

Das 9. Europäische Parlamanent wird am Sonntag, dem 26. Mai 2019, in der Zeit von
8.00 Uhr bis 18.00 Uhr für die Dauer von fünf Jahren gewählt.

In jedem Mitgliedstaat werden die Mitglieder des Europäischen Parlaments nach dem Verhältniswahlsystem auf der Grundlage von Listen oder von übertragbaren Einzelstimmen gewählt. Die Mitgliedstaaten können Vorzugsstimmen auf der Grundlage von Listen nach den von Ihnen festgelegten Modalitäten zulassen.

In Deutschland erfolgt die Wahl nach den Grundsätzen der Verhältniswahl mit Listenwahlvorschlägen. Listenwahlvorschläge können für ein Land oder als gemeinsame Liste für alle Länder aufgestellt werden.

Wahlberechtigt für die o.g. Wahl ist, wer am Wahltag, Sonntag dem 26. Mai 2019

1.    Deutscher im Sinne des Art. 116 Abs. 1 des Grundgesetzes ist,

2.    das 18. Lebensjahr vollendet hat, also spätestens am 26. Mai 2019 geboren ist, und

3.    mindestens drei Monaten in der Bundesrepublik Deutschland oder in den übrigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union eine Wohnung innehaben oder sich sonst gewöhnlich aufhalten und

4.    nicht vom Wahlrecht infolge Richterspruchs ausgeschlossen ist.

Auch die in der Bundesrepublik Deutschland wohnenden Bürgerinnen und Bürger der übrigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union (Unionsbürgerinnen und Unionsbürger) können an der Wahl zum Europäischen Parlament teilnehmen, entweder in der Bundesrepublik Deutschland oder im Herkunftsland.

Weitere Informationen zu der Europawahl finden Sie unter folgendem Link: https://www.bundeswahlleiter.de/europawahlen/2019/informationen-waehler.html

 

Die Wahlbenachrichtigungen werden allen wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürgern
bis spätestens 05. Mai 2019
zugestellt. Bitte melden Sie sich telefonisch (Tel. 05204/997-117) bei der Gemeindeverwaltung Steinhagen, wenn Ihnen kein Wahlbenachrichtigungsschreiben
zugestellt worden ist.

Alle im Wählerverzeichnis eingetragene Bürgerinnen und Bürger können ab sofort und bis
spätestens 24. Mai 2019 (18.00 Uhr) Briefwahlunterlagen
beantragen. Der Versand der Briefwahlunterlagen erfolgt ab dem 18. April 2019. Zusätzlich kann ab dem 23. April 2019, 08.00 Uhr, im Zimmer 203 des Rathauses direkt gewählt werden.

Ihre Briefwahlunterlagen können Sie auch online über folgenden Link beantragen:

https://inforegister.infokom-gt.de/IWS/startini.do?mb=5754040

Alle wahlberechtigten Steinhagener Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, an der Europawahl teilzunehmen und von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen.

Zur Europawahl ist die Gemeinde Steinhagen in 17 Wahlbezirke eingeteilt worden. Folgende Wahlräume, die alle barrierefrei zugänglich sind, werden eingerichtet:

 

Wahlbezirk

Name des Wahlraums

Anschrift

1

Mensa an der

Grundschule Amshausen

Auf dem Kampe 2

2

Mensa an der

Grundschule Amshausen

Auf dem Kampe 2

3

Mensa an der

Grundschule Amshausen

Auf dem Kampe 2

4

Matthias-Claudius-Haus

Apfelstr. 36

5

Matthias-Claudius-Haus

Apfelstr. 36

6

AWO-Kindertagesstätte

Rostocker Str. 16

7

Grundschule Steinhagen

Pestalozzistr. 1

8

Grundschule Steinhagen

Pestalozzistr. 1

9

Grundschule Steinhagen

Pestalozzistr. 1

10

Grundschule Steinhagen

Pestalozzistr. 1

11

Mensa am Schulzentrum

Laukshof 10

12

Mensa am Schulzentrum

Laukshof 10

13

Mensa am Schulzentrum

Laukshof 10

14

Mensa am Schulzentrum

Laukshof 10

15

Grundschule Brockhagen

Kellerstr. 22

16

Grundschule Brockhagen

Kellerstr. 22

17

Grundschule Brockhagen

Kellerstr. 22

 

Wer am Sonntag, dem 26.05.2019, Interesse an einer Mitarbeit als Wahlhelferin oder Wahlhelfer hat, möchte sich bitte telefonisch oder schriftlich bei Ellen Strothenke, 05204/997-118 oder Email
Ellen.Strothenke@steinhagen.de melden. Für das ehrenamtliche Engagement erhalten die
Wahlhelferinnen und Wahlhelfer eine Entschädigung in Höhe von 50,00 €.



Ihr Kontakt im Rathaus:

Keine Ergebnisse gefunden.

Wahlleiterin:

Keine Ergebnisse gefunden.

Wahlergebnisse:

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.